Aquarellzeichnung Eichhörnchen

fertige Aquarellzeichnung mit Schneepunkten auf Fell und Schrift

Ein Eichhörnchen wünsche ich mir noch als Balkongast. Bis dahin muss aber diese Illustration herhalten. Die Anleitung zeigt dir Schritt für Schritt, wie du selbst so eine Zeichnung anfertigen kannst. Im ersten Schritt überlegst du dir das Motiv und den passenden Spruch. Dann beginnst du die Skizze mit dem Bleistift zu zeichnen. Zieh die Linien mit dem Fineliner nach, die sichtbar bleiben sollen. Danach kannst du die Bleistift-Skizze weg radieren. Anschließend beginnst du mit Aquarellfarben dein Motiv auszumalen und den Spruch dazu zu schreiben. Bei meinem Eichhörnchen habe ich zum Schluss noch mit einem weißen Gelstift Schneeflocken getupft. Hier noch die Artikelübersicht und Materialliste:

Wie immer findest du in der Liste alle Utensilien und Stifte, die ich verwendet habe. Ich habe auch gleich Links zu Amazon gesetzt. Du findest die Sachen aber natürlich auch in jedem gut sortierten Fachhandel. In der Artikelübersicht kannst du den groben Ablauf sehen und zu den einzelnen Schritten springen. Jetzt aber zur Anleitung.

Schritt 1

Vorzeichnen

Zeichne dein Motiv mit dem Bleistift vor. Du solltest nicht zuviel Druck ausüben, damit sich die Linien später wieder weg radieren lassen.
Diese zeichnest du dann mit einem wasserfesten Fineliner nach. Ich selbst habe mit dem Staedtler Pigment Liner 0.5 benutzt.

Schritt 2

Colorieren

Misch dir ein paar passende Farbtöne aus deinem Wasserfarbkasten auf das Papier und beginne den Körper auszumalen. Die typischen Wasserflecken sind gar nicht schlimm und auch über die Ränder malen ist erlaubt. Mit jeder Schicht kannst du mehr Schattierungen und Tiefe erzeugen. Ich habe die Ohren und den Schwanz des Eichhörnchens mit Einzelstrichen plüschiger gezeichnet und die Nase und den Bauch etwas aufgehellt. Das Bild habe ich mit Aquarellfarbe von Schmincke und dem Pentel Water Brush gemalt. Die Pinsel mit Wassertank erübrigen das ständige „ins Wasser tauchen“ mit einem normalen Pinsel. Durch den Wassertank ist die Pinselspitze immer feucht und durch Ausübung von Druck mit der Hand kannst du kontrolliert Wasser aus der Spitze tropfen lassen. Den Water Brush gibt es in 3 Größen: dünn, mittel und breit. Ich zeichne gerne mit zwei Stiften gleichzeitig. So kann man zum Beispiel einen für helle und einen für dunkle Farbtöne benutzen.

Noch mehr DIY Anleitungen!

Jetzt beim eineckig.com Newsletter anmelden und zukünftig DIY Anleitungen, Bastelideen und andere tolle Angebote per E-Mail erhalten.

Schritt 3

Brushlettering

Mit dem Sign Brush Pen habe ich unter dem Schwanz des Eichhörnchens den Spruch „winter wonder squirrel“ geschrieben. Versuch hier die Wörter an die freie Fläche anzupassen, damit die Zeichnung und der Schriftzug ein Gesamtbild ergeben. Den Spruch kannst du auch vorzeichnen, aber wenn du eine helle Farbe für den brushpen wählst, solltest du vorher testen, ob der Bleistift durch die Farbe durchscheint. Wenn ihr schon Übung habt, könnt ihr die Buchstaben freihand schreiben. So sieht das Wort gleichmäßiger und geschwungen aus. Abschließend kannst du noch weitere Details setzen. Ich habe mit dem Gelroller uni-ball SIGNO weiße Punkte auf den Schriftzug gesetzt.

Schritt 4

Eichhörnchen im Schnee

Passend zur Jahreszeit hat mein Eichhörnchen auch noch ein bisschen Schnee aufs Fell bekommen. Durch solche Details kannst du deine Illustration und auch Schriftzüge ganz einfach aufwerten und interessanter gestalten.

Was denkst du?

Willst du Beispiele mit anderen Motiven oder anderen Techniken zum Ausmalen sehen? Mit Filzern oder Buntstiften bekommt man auch tolle Ergebnisse. Schreib mir doch deine Lieblingsmotive und / oder Techniken unten in den Kommentaren. Über Fragen freue ich mich natürlich auch! :)

Ich freu mich über euer Feedback und wünsche euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren. :)

alles liebe, bina